Paprika-Gnocchi mit Kabeljau

Paprika-Gnocchi mit Kabeljau
Foto: Maike Jessen
Fisch und Gnocchi ziehen in aromatischer Tomatensauce - einfach lecker!
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 588 kcal, Kohlenhydrate: 69 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Paprikaschoten (je eine rote, gelbe und grüne)

Zwiebeln

El El Öl

Dose Dosen Tomate (stückig (400 g))

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Zucker

Tl Tl Paprikapulver (edelsüß)

Tl Tl Paprikapulver (scharf)

Pk. Pk. Gnocchi (300 g)

g g Kabeljaufilet

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Paprikaschoten putzen und in 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln halbieren, in Streifen schneiden. Gemüse in einem Topf mit Öl andünsten. Tomaten und Brühe zufügen. Mit Salz, 1 Prise Zucker und Paprikapulver kräftig würzen, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 7 Min. schmoren.
  2. Gnocchi untermischen. Kabeljau salzen, auf die Gnocchi-Mischung setzen und alles zugedeckt 5–7 Min. weiterschmoren, bis der Fisch gar ist.

Mehr Rezepte