Paprika-Gnocchi mit Kabeljau

Fisch und Gnocchi ziehen in aromatischer Tomatensauce - einfach lecker!
30
Aus Für jeden Tag 3/2017
Kommentieren:
Paprika-Gnocchi mit Kabeljau
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 3 Paprikaschoten, je eine rote, gelbe und grüne
  • 2 Zwiebeln
  • 2 El Öl
  • 1 Dose Tomaten, stückig (400 g)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Zucker
  • 1 Tl Paprikapulver, edelsüß
  • 0.5 Tl Paprikapulver, scharf
  • 1 Pk. Gnocchi, 300 g
  • 300 g Kabeljaufilets

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 588 kcal
Kohlenhydrate: 69 g
Eiweiß: 38 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Paprikaschoten putzen und in 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln halbieren, in Streifen schneiden. Gemüse in einem Topf mit Öl andünsten. Tomaten und Brühe zufügen. Mit Salz,
 1 Prise Zucker und Paprikapulver kräftig
 würzen, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 7 Min. schmoren.
  • Gnocchi untermischen. Kabeljau salzen, auf die Gnocchi-Mischung setzen und alles zugedeckt 5–7 Min. weiterschmoren, bis der Fisch gar ist.