Pancakes mit Schoko

Zu den kleinen Süßen gibt's säuerliches, fix gekochtes Cranberry-Kompott. Lecker!
0
Aus Für jeden Tag 3/2017
Kommentieren:
Pancakes mit Schoko
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 200 ml Apfelsaft
  • 10 El Ahornsirup
  • 2 Tl Vanillepuddingpulver
  • 200 g Cranberrys
  • 250 g Mehl
  • 2 El Zucker
  • 0.25 Tl Salz
  • 4 Tl Weinsteinbackpulver
  • 2 Eier
  • 300 ml Milch
  • 1 Pk. Vollmilchschokoladenschnitten
  • 4 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 674 kcal
Kohlenhydrate: 100 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 22 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Apfelsaft und 4 El Ahornsirup aufkochen. Puddingpulver in etwas kaltem Wasser glatt rühren, in den kochenden Saft rühren und erneut gut aufkochen. Cranberrys zugeben und zugedeckt
 bei mittlerer Hitze 5 Min. köcheln lassen.
Dann abgedeckt beiseitestellen.
  • Mehl, Zucker, Salz und Backpulver in einer Rührschüssel mischen.
  • Eier und Milch mit einem Schneebesen in einer kleineren Rührschüssel verrühren.
  • Eier-Milch-Mischung so lange unter die Mehlmischung rühren, bis keine großen Klumpen mehr da sind.
  • Schoko-Schnitten mit einem scharfen Messer vorsichtig quer halbieren. Den Backofen mit einem Blech auf der mittleren Schiene auf 100 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert).
  • Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne (28 cm Ø) erhitzen. Pro Pancake 1 Tl Teig in die Pfanne geben. Mit je 1⁄2 Schoko-Schnitte belegen.
  • Mit einem Teelöffel etwas Teig über die Schoko- Schnitten geben, sodass diese bedeckt sind. Pancakes bei mittlerer Hitze von der Unterseite gold- braun backen.
  • Pancakes vorsichtig mit 2 Pfannenwendern wenden, von der 2. Seite ebenfalls goldbraun backen. Fertige Pancakes auf dem Blech warm halten und den übrigen Teig mit den übrigen Schoko-Schnitten im Öl zu Pancakes backen. Pancakes mit Cranberry-Kompott oder restlichem Ahornsirup servieren.

Schritt für Schritt: Pancakes mit Schoko

Pancakes mit Schoko

1. Die Schoko-Schnitte mit einem scharfen Messer vorsichtig halbieren, sodass sie nicht brechen.

Pancakes mit Schoko

2. Pro Pancake 1 Esslöffel Teig in einer beschichteten Pfanne mit etwas heißem Öl verteilen.

Pancakes mit Schoko

3. Die halbierten Schoko-Schnitten mittig auf die Pancake-Teigklekse legen.

Pancakes mit Schoko

4. Etwas Teig mit einem Teelöffel so auf die Schoko-Schnitten geben, dass diese vollständig bedeckt sind.

Pancakes mit Schoko

5. Wenn die Unterseite goldbraun gebacken is, die Pancakes vorsichtig mit zwei Pfannenwendern wenden.

nach oben