Pfannkuchen vom Blech

Für jeden Tag 4/2017
Pfannkuchen vom Blech
Foto: Matthias Haupt
Mit Schmand und Himbeeren on top werden die Wogen der Begeisterung überschäumen.
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 225 kcal, Kohlenhydrate: 23 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
8
Portionen

ml ml Milch

Eier (Kl. M)

g g Mehl

Tl Tl Salz

El El Öl

g g Himbeeren (tiefgekühlt, (aufgetaut))

Päckchen Päckchen Vanillezucker

g g Schmand

El El Zucker

El El Puderzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Backofen mit einem Backblech auf der mittleren Schiene auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen.
  2. Milch und Eier verquirlen. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Eiermilch mit einem Schneebesen nach und nach einrühren, bis ein glatter Teig entsteht. 10 Min. quellen lassen.
  3. Das heiße Blech gleichmäßig mit dem Öl beträufeln und weitere 2 Min. im Ofen erhitzen. Dann herausnehmen und den Teig zügig auf dem Blech verteilen, sofort wieder in den Ofen auf die mittlere Schiene geben. 15-20 Min. goldgelb backen.
  4. Inzwischen die Himbeeren mit Vanillezucker mischen und mit einer Gabel leicht zerdrücken. Schmand mit Zucker verrühren.
  5. Pfannkuchen aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und mit Schmand und Himbeeren servieren.