Knusper-Camembert und Tomaten-Rauke-Salat

Mit frischem Salat serviert, in knackiger Sesamhülle gebacken - zum Dahinschmelzen!
64
Aus Für jeden Tag 4/2017
Kommentieren:
Knusper-Camembert mit Tomaten-Rauke-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • Knusper Camembert
  • 1 Ei
  • 0.25 Tl Cayennepfeffer
  • Salz
  • 30 g Mandelmehl
  • 30 g Sesamsaat
  • 2 Camembert
  • 8 El Öl
  • Tomaten-Rauke-Salat
  • 300 g Tomaten
  • 100 g Rauke
  • 0.5 Tl Koriandersaat
  • 1 Schalotte
  • 2 El Balsamico-Essig
  • Salz
  • 0.25 Tl Chiliflocken
  • 0.5 Tl Honig
  • 3 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 795 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 41 g
Fett: 62 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Knusper- Camembert

    Ei, Cayennepfeffer und etwas Salz in einem tiefen Teller verquirlen. Mandelmehl und Sesam auf 2 flache Teller geben.

  • Camemberts zuerst im Ei wenden, gut abtropfen lassen, dann ins Mandelmehl drücken, überschüssiges Mandelmehl abschütteln. Dann erneut vorsichtig im Ei und zum Schluss im Sesam wenden. Panierung sehr gut andrücken.

  • Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Camemberts darin bei mittlerer Hitze 4-5 Min. goldbraun backen. Dann vorsichtig wenden und weitere 4-5 Min. von der anderen Seite backen. Camemberts auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort mit dem Tomatensalat servieren.

  • Tomaten-Rauke-Salat

    Tomaten putzen und in Spalten schneiden. Rauke putzen, waschen und trocken schleudern.

  • Koriandersaat in einer Pfanne ohne Fett anrösten, dann in einem Mörser fein zerstoßen. Schalotte sehr fein würfeln, mit Essig, Koriander, etwas Salz, Chiliflocken, Honig und 2 El Wasser verrühren. Öl unterschlagen.

  • Tomaten und Rauke vorsichtig mit dem Dressing mischen und mit dem Camembert servieren.

nach oben