Geschmorte Rippchen

Geschmorte Rippchen
Foto: Matthias Haupt
Aus wenigen Zutaten wird ein herrliches Gericht - Oliven und Rosmarin geben dem Ganzen würzigen Wumms.
Fertig in 15 Minuten plus Garzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 569 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 29 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Schweine-Rippchen

Salz

Pfeffer

El El Öl

Dose Dosen Tomate (gehackt)

Zweig Zweige Rosmarin

g g Kalamata Oliven

Ciabatta

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rippchen zwischen den Knochen in Zweierpaare schneiden. Mit Salz und Pfeffer einreiben. 2 El Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Rippchen darin rundum scharf anbraten. Tomaten, Rosmarin und 50 ml Wasser zufügen und zugedeckt 1:30 Std. schmoren lassen.
  2. 5 Min. vor dem Ende der Garzeit Oliven abtropfen lassen und zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, mit Ciabatta servieren.

Mehr Rezepte