Rhabarber-Erdbeer-Smoothie

Macht Frühjahrsmüde munter: mit Holunderblütensüße und cremiger Kokosmilch-Exotik.
1
Aus Für jeden Tag 5/2017
Kommentieren:
Rhababer-Erdbeer-Smoothie
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 500 g Himbeer-Rhabarber, rotstielig
  • 150 ml Holunderblütensirup
  • 100 ml Orangensaft
  • 300 g TK-Erdbeeren
  • 200 ml Kokosmilch, kalt
  • 2 El Limettensaft

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 167 kcal
Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 6 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Rhabarber putzen, in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Mit Holunderblütensirup und Orangensaft aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen.
  • In eine Schüssel füllen, Erdbeeren zugeben vollständig abkühlen lassen.
  • Kokosmilch und Limettensaft zugeben und alles sehr fein pürieren. Sofort servieren.