Brathähnchen-Linsen-Salat

Dieser fruchtig-frische Sattmacher ist Ihr idealer Begleiter für den Sommer. Egal, ob zur Mittagspause im Büro oder als Mitbringsel zur Grillparty.
6
Aus Für jeden Tag 5/2017
Kommentieren:
Brathähnchen-Linsen-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 130 g Linsen, gegart (Dose)
  • 2 El Apfelessig
  • Salz
  • 0.5 Tl Zucker
  • Pfeffer
  • 3 El Öl
  • 150 g Ananas, frisch, geschält
  • 100 g Kirschtomaten
  • 1 Brathähnchenkeule, gegart (200 g)
  • 0.25 Bund Schnittlauch

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 772 kcal
Kohlenhydrate: 52 g
Eiweiß: 47 g
Fett: 38 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Linsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Essig, Salz, Zucker und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Öl unterrühren. Linsen untermischen.
  • Ananas in dünne Scheiben schneiden, Tomaten halbieren. Haut von der Hähnchenkeule abziehen, Fleisch in kleinen Stücken von den Knochen zupfen.
  • Ananas, Tomaten und Fleisch unter die Linsen mischen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.