Brathähnchen-Linsen-Salat

Brathähnchen-Linsen-Salat
Foto: Matthias Haupt
Dieser fruchtig-frische Sattmacher ist Ihr idealer Begleiter für den Sommer. Egal, ob zur Mittagspause im Büro oder als Mitbringsel zur Grillparty.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 772 kcal, Kohlenhydrate: 52 g, Eiweiß: 47 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
1
Portion

g g Linsen (Dose)

El El Apfelessig

Salz

Tl Tl Zucker

Pfeffer

El El Öl

g g Ananas (frisch, geschält)

g g Kirschtomaten

Brathähnchenkeule (gegart (200 g))

Bund Bund Schnittlauch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die gegarten Linsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Essig, Salz, Zucker und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Öl unterrühren. Linsen untermischen.
  2. Ananas in dünne Scheiben schneiden, Tomaten halbieren. Haut von der Hähnchenkeule abziehen, Fleisch in kleinen Stücken von den Knochen zupfen.
  3. Ananas, Tomaten und Fleisch unter die Linsen mischen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.