VG-Wort Pixel

Nudelsuppe

Für jeden Tag 5/2017
Nudelsuppe
Foto: Matthias Haupt
Eine Suppe zum Sattlöffeln mit Serranoschinken und gekochtem Ei. Lecker!
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 479 kcal, Kohlenhydrate: 40 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Zwiebel

Knoblauchzehe

g g Möhren

Eier (Kl. M)

El El Öl

ml ml Gemüsebrühe

g g Suppennudeln (z.B. kleine Muscheln)

g g Serranoschinken

Bund Bund Schnittlauch

Salz

Pfeffer

Muskatnuss (frisch gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Möhren schälen, längs halbieren und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Eier in kochendem Wasser 8-10 Min. hart kochen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Brühe zugeben und aufkochen. Möhren und Nudeln in die kochende Brühe geben und offen bei mittlerer Hitze 8 Min. köcheln lassen. Eier pellen und z. B. mithilfe eines Eierschneiders fein hacken.
  3. Schinken fein schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. 2 Min. vor Ende der Garzeit den Schinken in die Suppe geben. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eier untermischen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.