Tabouleh mit Räucherlachs

Zitrusfrisch, klasse knackig und absolut bürotauglich.
28
Aus Für jeden Tag 5/2017
Kommentieren:
Tabouleh mit Räucherlachs
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 160 g Couscous
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Petersilie, glatt
  • 1 Bio-Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 El Öl
  • 150 g Räucherlachs, in Scheiben

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 455 kcal
Kohlenhydrate: 58 g
Eiweiß: 27 g
Fett: 10 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 150 ml Wasser aufkochen, Couscous unterrühren, salzen. Topf vom Herd ziehen, zugedeckt 10 Min. quellen lassen.
  • Radieschen putzen, vierteln und salzen. Petersilienblättchen hacken. 1 Tl Zitronenschale fein abreiben,
 3 El Zitronensaft auspressen.
  • Couscous mit einer Gabel auflockern, in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und -saft kräftig würzen. 4 El Olivenöl, Petersilie und Radieschen untermischen. Mit Lachs servieren.