Kalt gerührte Erdbeerkonfitüre mit Melisse

Kalt gerührte Erdbeerkonfitüre mit Melisse
Foto: Ulrike Holsten
Aroma im Glas: Dreiklang aus roten Johannisbeeren, Erdbeeren und Zitronenmelisse.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 25 kcal, Kohlenhydrate: 5 g,

Zutaten

Für
1
El

g g Erdbeeren

g g Rote Johannisbeeren

g g Zucker

Stiel Stiele Zitronenmelisse

Außerdem: 2 sterilisierte Twist-off-Gläser à 300 ml Inhalt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erdbeeren putzen, waschen, trocken tupfen und würfeln. Johannisbeeren waschen undmit einer Gabel von den Rispen streifen. Erdbeeren, Johannisbeeren und Zucker mit dem Schneidstab fein pürieren.
  2. Melissenblätter von den Stielen zupfen, in Streifen schneiden und mit der Konfitüre mischen. In sterilisierte Gläser füllen und kalt stellen. Innerhalb von 2 Wochen verbrauchen.
Tipp Dieses Rezept ergibt 2 Gläser à 300 ml.

Mehr Rezepte