Kalt gerührte Erdbeerkonfitüre mit Melisse

Aroma im Glas: Dreiklang aus roten Johannisbeeren, Erdbeeren und Zitronenmelisse.
5
Aus essen & trinken 6/2017
Kommentieren:
Kalt gerührte Erdbeerkonfitüre mit Melisse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g rote Johannisbeeren
  • 100 g Zucker
  • 3 Stiele Zitronenmelisse
  • Außerdem: 2 sterilisierte Twist-off-Gläser à 300 ml Inhalt

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro El 25 kcal
Kohlenhydrate: 5 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Erdbeeren putzen, waschen, trocken tupfen und würfeln. Johannisbeeren waschen und
mit einer Gabel von den Rispen streifen. Erdbeeren, Johannisbeeren und Zucker mit dem Schneidstab fein pürieren.

  • Melissenblätter von den Stielen zupfen, in Streifen schneiden und mit der Konfitüre mischen. In sterilisierte Gläser füllen und kalt stellen. Innerhalb von 2 Wochen verbrauchen.

  • Dieses Rezept ergibt 2 Gläser à 300 ml.

nach oben