Schollenfilets auf warmem Kartoffel-Tomaten-Salat

Salz, Pfeffer, Panierung, etwas angebratene Zitrone und der Fisch ist in Butter. Ein pikanter Gemüsesalat mit Parmesan dazu, und die Scholle steuert leicht und sommerlich in Mediterrane.
11
Aus essen & trinken 6/2017
Kommentieren:
Schollenfilets auf warmem Kartoffel-Tomaten-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • Salat
  • 600 g Kartoffeln
  • Salz
  • 120 g Zwiebeln
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 60 g ital. Hartkäse
  • 2 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • Scholle
  • 1 Bio-Zitrone
  • 20 g Mehl
  • 8 Schollenfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 El Olivenöl
  • 1 El Butter
  • Außerdem: Basilikum und Petersilie zum Garnieren

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 484 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 39 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Salat Kartoffeln gründlich waschen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Kartoffeln in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten kochen, abgießen und ausdämpfen lassen.

  • Inzwischen Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, Kirschtomaten waschen und halbieren. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und grob schneiden. Käse z.B. mithilfe eines Gemüsehobels in dünne Scheiben schneiden.

  • Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Kartoffelwürfel darin ca. 15 Minuten bei mittlerer bis starker Hitze goldbraun und knusprig anbraten. Zwiebeln und Kirschtomaten zugeben, weitere 2 Minuten braten. Basilikum zugeben, einmal durchschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom Käse darüberstreuen und beiseitestellen.

  • Für die Schollenfilets Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Mehl auf einen Teller geben. Filets trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und im
 Mehl wenden. Überschüssiges Mehl abklopfen. Öl und Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zitronenscheiben darin bei mittlerer bis starker Hitze 2 Minuten anbraten und herausnehmen. Filets in derselben Pfanne ca. 2 Minuten anbraten, wenden und die Pfanne vom Herd nehmen. Filets 1 Minute in der Pfanne ziehen lassen.

  • Warmen Salat auf vorgewärmten Tellern anrichten. Filets zugeben, mit restlichem Käse bestreuen. Nach Belieben
 mit Zitronenscheiben belegen und mit Basilikum- und Petersilienblättern garnieren.

nach oben