VG-Wort Pixel

Gekochte Artischocken

essen & trinken 9/2017
Gekochte Artischocken
Foto: Julia Hoersch
Blumengedeck: Erst sind sie was fürs Auge, dann für die Stimmung. Die schmackhaften Blätter der Artischocken dürfen nämlich gezuzelt werden.
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 33 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 2 g,

Zutaten

Für
8
Portionen

Artischocken

Zitronen (Bio)

Chilischote (rote)

Tl Tl Pfefferkörner

Knoblauchzehen

Lorbeerblätter

Stiel Stiele Petersilie

Stiel Stiele Thymian

Salz


Zubereitung

  1. Von den Artischocken mit den Händen die Stiele abbrechen. Eventuell dornige Blattspitzen mit der Küchenschere abschneiden. Zitronen waschen, trocken tupfen, auspressen. Artischocken mit dem Zitronensaft, 2 ausgepressten Zitronenhälften, Chili, Pfefferkörner, Knoblauch, Lorbeer, Petersilie und Thymian in reichlich kochendem Salzwasser 35-40 Minuten garen.
  2. Zum Zerzupfen der Artischocken den Boden entfernen. Artischocken z.B. mit Salsa verde und Piri-Piri-Sauce servieren.