Spargelsalat mit Avocado

Herrlich knackig, cremig und frisch – der schmeckt nach Sommer!
32
Aus Für jeden Tag 6/2017
Kommentieren:
Spargelsalat mit Avocado
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 El Zitronensaft
  • 0.5 Tl Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 El Olivenöl
  • 0.5 Avocado
  • 250 g Strauchtomaten
  • 1 Römersalatherz
  • 250 g Spargel
  • 100 g Feta
  • 3 El Balsamicocreme

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 512 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 42 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zitronensaft, Zucker, Salz, Pfeffer und 4 El Öl in
 einer Salatschüssel verrühren. Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Sofort
in das Dressing geben. Tomaten in Scheiben schneiden. Römersalat putzen, in grobe Stücke zupfen. Tomaten und Römersalat über das Dressing schichten, aber noch nicht mischen.

  • Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Stangen schräg halbieren. Die dickeren Hälften längs halbieren. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen, Spargel darin rundum 6-8 Min. braten, dabei salzen und pfeffern.

  • Spargel zum Salat geben. Alles vorsichtig mit dem Dressing mischen. Auf Tellern anrichten. Feta darüberbröseln. Pfeffern und mit Balsamico­creme beträufelt servieren.

nach oben