Wackel-Erdbeergrütze

Schnell und einfach gemacht. Schwer fällt uns nur, auf’s Vernaschen etwas zu warten.
10
Aus Für jeden Tag 6/2017
Kommentieren:
Wackel-Erdbeergrütze
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 El Zucker
  • 20 g Speisestärke
  • 100 ml Vanillesauce

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 144 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 2 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Erdbeeren putzen und in Spalten schneiden.
 300 g Erdbeeren, Vanillezucker, Zucker und 3 El Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Mit dem Schneidstab fein pürieren. Stärke und 2 El Wasser verrühren, unter das Erdbeerpüree mischen und kurz aufkochen. Übrige Erdbeeren untermischen. Grütze abkühlen lassen, in Gläser füllen und mind. 4 Std. kalt stellen.

  • Erdbeergrütze mit Vanillesauce servieren.

nach oben