Stracciatella-Joghurt-Mousse

Ein Traum aus Sahne, Joghurt und Schoko – zart und luftig!
13
Aus Für jeden Tag 6/2017
Kommentieren:
Stracciatella-Joghurt-Mousse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 3 Blätter Gelatine
  • 300 g Magermilchjoghurt
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 25 g Puderzucker
  • 150 g Schlagsahne
  • 3 El Schoko-Raspel
  • 4 El Schoko-Sauce

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 254 kcal
Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Vanillezucker und Puderzucker verrühren. Tropfnasse Gelatine in einem kleinen Topf bei milder Hitze auflösen. 5 El Joghurt einrühren, dann den restlichen Joghurt unterrühren.

  • Sahne mit den Quirlen des Handrührers
steif schlagen. Wenn der Joghurt fest zu werden beginnt, Sahne und 2 El Schoko-Raspel unter die Joghurtmasse heben. Mousse in Schüsseln füllen, mind. 4 Std. kalt stellen.

  • Vor dem Servieren mit Schoko-Sauce und restlichen Schoko-Raspeln verzieren.

nach oben