Stracciatella-Joghurt-Mousse

Stracciatella-Joghurt-Mousse
Foto: Matthias Haupt
Ein Traum aus Sahne, Joghurt und Schoko – zart und luftig!
Fertig in 20 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 254 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Blatt Blätter Gelatine (weiß)

g g Magermilchjoghurt

Pk. Pk. Vanillezucker

g g Puderzucker

g g Schlagsahne

El El Schoko-Raspel

El El Schoko-Sauce (Flasche)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Vanillezucker und Puderzucker verrühren. Tropfnasse Gelatine in einem kleinen Topf bei milder Hitze auflösen. 5 El Joghurt einrühren, dann den restlichen Joghurt unterrühren.
  2. Sahne mit den Quirlen des Handrührerssteif schlagen. Wenn der Joghurt fest zu werden beginnt, Sahne und 2 El Schoko-Raspel unter die Joghurtmasse heben. Mousse in Schüsseln füllen, mind. 4 Std. kalt stellen.
  3. Vor dem Servieren mit Schoko-Sauce und restlichen Schoko-Raspeln verzieren.