VG-Wort Pixel

Ziegenkäse-Crostini mit Parmesan

Für jeden Tag 9/2017
Ziegenkäse-Crostini mit Parmesan
Foto: Matthias Haupt
Der Kracher mit Knoblauch und Parmesan. Geht auch mit Doppelrahmfrischkäse.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 347 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Baguette

Knoblauchzehe

g g Parmesan

g g Ziegenfrischkäse

El El Olivenöl

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Baguette in Scheiben schneiden. Scheiben mit der Knoblauchzehe abreiben, Knoblauch dann fein hacken.
  2. Parmesan fein reiben, mit Ziegenfrischkäse, Olivenöl, gehacktem Knoblauch und etwas Pfeffer verrühren. Masse auf die Baguette-Scheiben streichen. Auf ein Blech setzen. Im heißen Ofen auf der 2. Schiene von oben 8–10 Min. goldbraun rösten.
Tipp Tipp: Dazu passt eine Bohnen-Minestrone.