VG-Wort Pixel

Gegrilltes Erdbeer-Bananen-Gratin

Für jeden Tag 8/2017
Gegrilltes Erdbeer-Bananen-Gratin
Foto: Matthias Haupt
Keksbrösel und Marshmallows toppen und süßen den warmen Erdbeer-Bananen-Mix.
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 371 kcal, Kohlenhydrate: 59 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Erdbeeren

Bananen

El El Zitronensaft

El El Honig (flüssig)

g g Butter (weich)

g g Marshmallows

Haferkekse (z.B. Hobbits (ca. 75 g))

Melisseblättchen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln und in eine große Schüssel geben. Bananen schälen, längs vierteln und in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden. Mit Zitronensaft und Honig unter die Erdbeeren mischen.
  2. Eine Metall-Auflaufform (ca. 26 x 20 cm) mit 15 g Butter ausfetten. Obstmischung in die Form geben. Marshmallows halbieren und darüber verteilen. Kekse grob zerbröseln, ebenfalls darüberstreuen. 15 g Butter in Flöckchen darauf verteilen. Auf dem heißen Gas- oder Holzkohlegrill bei milder Hitze (Holzkohle: Restglut) bei geschlossenem Deckel ca. 15 Min. grillen, bis die Marshmallows gebräunt sind. Sofort evtl. mit Melisse garniert servieren.