VG-Wort Pixel

Meloneneis am Stiel

Für jeden Tag 8/2017
Meloneneis am Stiel
Foto: Matthias Haupt
Unser Eis des Jahres: mit Limettensaft und Minze oder Basilikum unglaublich erfrischend.
Fertig in 15 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 62 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
6
Stücke

Charentais-Melone (ca. 300 g)

g g gesüßte Kondensmilch (z. B. Milchmädchen)

El El Limettensaft

Salz

Blatt Blätter Minze (oder Basilikum (nach Belieben))

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Melone halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen. In Spalten schneiden, das Fruchtfleisch mit einem Messer von der Schale lösen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Mit Kondensmilch, Limettensaft, 1 Prise Salz und 100 ml Wasser in eine hohe Schüssel geben und mit dem Schneidstab fein pürieren.
  3. Die Masse in 6 kleine Stieleisförmchen (à ca. 80 ml Inhalt) füllen und mind. 8 Std. im Gefrierfach gefrieren lassen. Nach Belieben kann man unter die fertige Eismasse auch ca. 10 gehackte Minzblätter oder Basilikumstreifen von ca. 10 Blättern geben.