Pilz-Brokkoli-Pfanne

Heißer Trick: Brokkoli und Pilze werden im Ofen noch mit Käse überbacken.
122
Aus Für jeden Tag 10/2017
Kommentieren:
Pilz-Brokkoli-Pfanne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Brokkoli, 

    klein

  • 250 g Champignons, 

    klein

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • 1 Dose stückige Tomaten, 

    (400 g)

  • Chiliflocken
  • 1 Tl Oregano, 

    getrocknet

  • 200 g Schafskäse, 

    in Salzlake

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 497 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 28 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen. Champignons putzen. Zwiebel halbieren und in dünne Spalten, Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. alles darin rundum 5 Min. anbraten und salzen. Tomaten zugeben, aufkochen und mit Salz, Chiliflocken und Oregano würzen. 10 Min. bei milder Hitze köcheln lassen.

  • In der Zwischenzeit Backofen auf 240 Grad (Umluft 220 Grad) vorheizen. Schafskäse in grobe Stücke brechen. Den Käse über dem Gemüse verteilen und auf dem Rost im oberen Ofendrittel ca. 10 Min. überbacken.

nach oben