VG-Wort Pixel

Möhren mit Honig

Für jeden Tag 10/2017
Möhren mit Honig
Foto: Sabine Büttner
Das Würzgeheimnis der Möhren heißt Kreuz­kümmel.
Fertig in 20 Minuten

Pro Portion

Energie: 81 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Tl Tl Kreuzkümmelsaat

400

g g Möhren

1.5

El El Olivenöl

Salz

2

Tl Tl Honig

2

El El Zitronensaft

0.25

Tl Tl Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis er zu duften beginnt. Kreuzkümmel in einem Mörser grob zerstoßen.
  2. Möhren putzen, schälen und schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Möhren darin bei mittlerer Hitze 2 Min. dünsten. 3 El Wasser, Salz, Honig und Kreuzkümmel zugeben und die Möhren zugedeckt 6–8 Min. Leicht bissfest garen.
  3. Mit Zitronensaft, Cayennepfeffer und evtl. etwas Salz würzen. Möhren warm oder kalt servieren.