VG-Wort Pixel

Pancakes mit Heidelbeeren

Für jeden Tag 11/2017
Pancakes mit Heidelbeeren
Foto: Matthias Haupt
Ein Klecks Ricotta und Heidelbeeren in Zimt-Orangensaft dazu – und das Glück ist perfekt!
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 513 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Streifen Streifen Bio-Orangenschale (dünn abgechnitten)

Zimt (gemahlen)

ml ml Orangensaft

g g Heidelbeeren

g g Ricotta

ml ml Milch

Eier (Kl. M)

El El Xylit

Salz

g g Mandelmehl

El El Öl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Orangenschale, 1 Prise Zimt, Orangensaft und Heidelbeeren in einem Topf aufkochen, beiseitestellen.
  2. 30 g Ricotta, Milch, Eier, Xylit, 1 Prise Salz und Mandelmehl mit dem Schneebesen verrühren.
  3. 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Hälfte des Teigs in 5 Portionen in die Pfanne geben und bei mittlerer bis milder Hitze auf beiden Seiten hellbraun backen. Aus der Pfanne nehmen und zwischen 2 Tellern warm halten. Den übrigen Teig ebenso verarbeiten. Mit restlichem Ricotta und Heidelbeeren servieren.
Tipp Mandelmehl besteht aus fein gemahlenen Mandeln und ist außerdem entölt. Das Mehl ist perfekt für die Low-Carb-Küche, da es ziemlich eiweißreich ist und Weizenmehl teilweise ersetzen kann. Ideal für Kuchen, Pancakes, Brot oder Quiche.