Vanilleeis mit Cognac-Kirschen

Vanilleeis mit Cognac-Kirschen
Foto: Andrea Thode
Beschwipstes Kirschkompott lässt sich nach hitzigen Debatten auf Vanilleeis ein.
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 205 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Vanilleschote

g g TK-Kirschen (ersatzweise aus dem Glas)

g g Zucker

El El Orangensaft

El El Cognac

Tl Tl Speisestärke

g g Amarettini (italienische Mandelkekse)

Kugel Kugeln Vanilleeis

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Vanilleschote längs einritzen, das Mark herauskratzen. Kirschen, Zucker, Orangensaft, Vanilleschote und -mark in einem Topf aufkochen. Cognac und Stärke verrühren und unter Rühren zu den Kirschen gießen. Das Kompott unter Rühren 1 Minute leise kochen.
  2. Amarettini zerdrücken. Kurz vor dem Servieren Kugeln vom Vanilleeis abstechen und in gekühlte Schüsseln geben. Mit heißen Kirschen und Amarettinibröseln servieren.

Mehr Rezepte