Schoko-Stangen

Schoko-Stangen
Foto: Matthias Haupt
Früher war mehr Lametta, heute glitzern saftige Stangen mit exotischem Kardamom-Aroma
Fertig in 1 Stunde plus Kühl- und Trockenzeiten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 124 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
20
Stück

g g Mandelkerne (in Blättchen)

Kapsel Kapseln Kardamom ( ersatzweise 0,5 Tl gemahlener Kardamom)

g g Marzipanrohmasse

Salz

g g Puderzucker

g g Kakaopulver

Eiweiß (Kl. M)

g g Kuchenglasur (dunkel)

El El Zuckerperlen (silber)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mandelblättchen in eine Auflaufform geben und mit den Händen fein zerbröseln. Kardamomkapseln aufbrechen, Saat herauslösen und im Mörser fein zerstoßen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert).
  2. Marzipanrohmasse auf der Haushaltsreibe raspeln, mit Kardamom, 1 Prise Salz, Puderzucker, Kakao und Eiweiß in eine Schüssel geben und mit den Quirlen des Handrührers ca. 2 Min. zu einer glatten Masse verrühren. In einen Einwegspritzbeutel mit Lochtülle (ca. 1,5 cm Ø) füllen.
  3. Den Teig in mehreren Portionen in 6 cm langen Stücken auf die Mandeln spritzen und darin wälzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 12 Min. backen. Auf dem Blech vollständig abkühlen lassen.
  4. Kuchenglasur nach Packungsanweisung schmelzen und mithilfe eines Löffels streifig über den Stangen verteilen. Mit Zuckerperlen bestreuen und trocknen lassen. Am besten zwischen Lagen von Backpapier in Blechdosen aufbewahren. 2–3 Wochen haltbar. Die Schoko-Stangen sollten luftdicht aufbewahrt werden.

Mehr Rezepte