Tacos mit knusprigen Garnelen

Tacos mit knusprigen Garnelen
Foto: Ulrike Holsten
Der handliche Fast-Food-Hit besteht aus einer weichen Mais-Tortilla, in der scharfe Tomaten- Salsa, Salat, Avocado, Zwiebeln und knusprig panierte Garnelen schlummern - super geklappt!
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 628 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
6
Stück

Sauce

Pfefferkörner (schwarz)

Zimtstange (2 cm Länge)

Tl Tl Kreuzkümmelsaat

Gewürznelken

Zwiebel

Zehe Zehen Knoblauch

El El Öl (neutral)

ml ml Tomaten (passiert)

Salz

Zucker

Garnelen

Garnelen (ohne Kopf und Schale)

El El Limettensaft

El El Mehl

Salz

Gewürzmischung (von der Sauce)

Ei (Kl. M)

g g Panko-Brösel (Asia-Laden)

Römersalat (klein)

Zwiebel (rot, klein)

Avocado (reif)

Tortillafladen (aus Maismehl (14 cm Ø, online erhältlich))

ml ml Öl (neutral)

Limette

Koriandergrün (nach Belieben)

Außerdem: Küchenthermometer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Sauce Pfefferkörner, Zimtstange, Kreuzkümmel und Nelken in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Gewürzmischung abkühlen lassen und im Mörser fein zerstoßen.
  2. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. 1 Tl Gewürzmischung zugeben und kurz mitrösten. Tomaten zugießen und zugedeckt bei kleiner Hitze 30 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken.
  3. Garnelen mit Limettensaft mischen. Mehl, 1/4 Tl Salz und eine gute Prise Gewürzmischung in einem tiefen Teller mischen. Ei in einem zweiten Teller verquirlen und Panko-Brösel in einen dritten Teller geben.
  4. Salat waschen, trocken schleudern und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Rote Zwiebel halbieren und in feine Scheiben schneiden. Avocado halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in ca. 5 mm dicke Scheiben scheiden.
  5. Tortilla-Fladen nacheinander in einer heißen Pfanne ohne Fett von jeder Seite 20 Sekunden rösten. In ein Geschirrtuch gewickelt warm halten.
  6. Garnelen nacheinander in Mehl, Ei und Bröseln wenden. Öl in einem Topf auf 170 Grad (Thermometer benutzen!) erhitzen. Die Garnelen im heißen Fett 2 Minuten ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  7. Fladen sofort mit Salat, Garnelen, Sauce, Zwiebeln und Avocado füllen. Nach Belieben mit Limettenspalten und mit abgezuptem Koriandergrün servieren.

Mehr Rezepte