Sandwiches mit Avocado und Kaffee

Mix up: Dieses zarte Sandwich führt ein überraschend ungezähmtes Innenleben - mit Avocado, Kaffee und Gurke.
7
Aus essen & trinken 10/2017
Kommentieren:
Sandwiches mit Avocado und Kaffee
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Stück
  • 1 Tl Kaffeepulver
  • 1 Avocado, 

    reif

  • 1 El Zitronensaft
  • Salz
  • 20 g Salatgurken, 

    Bio

  • 0.5 Beet Gartenkresse
  • 4 Scheiben Sandwichtoast, 

    oder Vollkorn-Sandwichtoast

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Stück 144 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 6 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kaffeepulver in einer Schüssel mit 100 ml kochendem Wasser überbrühen, 5 Minuten ziehen lassen und in einem sehr feinen Sieb abtropfen lassen. Avocado längs halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale herausheben. Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken, mit dem abgetropften Kaffeepulver und Zitronensaft verrühren und mit Salz abschmecken. Gurke in dünne Scheiben schneiden.

  • 4 Toastscheiben entrinden und längs halbieren. 4 Toasthälften dick mit Avocado bestreichen, mit Gurkenscheiben belegen und mit Kresse bestreuen. Mit den restlichen Toasthälften bedecken, leicht andrücken und servieren.