Sandwiches mit Roter Bete und Stilton

Very British! Stilton wird in England als König unter den Käsesorten bezeichnet. Zusammen mit Walnüssen und rote Bete wird daraus ein köstliches Sandwich.
9
Aus essen & trinken 10/2017
Kommentieren:
Sandwiches mit Roter Bete und Stilton
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Stück
  • 250 g Rote Beete
  • Salz
  • 20 g Walnusskerne
  • 4 Scheiben Stilton, 

    à 10 g

  • 4 Scheiben Weizen-Sandwich-Toast, 

    Vollkorn-Sandwich-Toast

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Stück 185 kcal
Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 8 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Rote Bete gründlich waschen, ungeschält in kochendem Salzwasser bei mittlerer Hitze 30—40 Minuten sehr weich garen; große Knollen eventuell halbieren. Kurz abkühlen lassen. Schale mit einem kleinen Messer abziehen (mit Küchenhandschuhen arbeiten!). Rote Bete in der Küchenmaschine auf höchster Stufe zu einem feinen Aufstrich mixen.

  • Walnüsse grob hacken. Toast entrinden, längs halbieren. Alle Toasthälften mit dem Aufstrich bestreichen, je 4 Toasthälften mit je 1 Scheibe Stilton belegen und mit gehackten Walnüssen bestreuen. Mit den restlichen Toasthälften bedecken, leicht andrücken und servieren.