Lammbratwurst mit Kartoffel-Birnen-Salat und Minz-Pesto

Lammbratwurst mit Kartoffel-Birnen-Salat und Minz-Pesto
Foto: Ulrike Holsten
Ganz schön raffiniert: Das frische Minz-Pesto passt perfekt zu den aromatischen Lammbratwürsten.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 739 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 57 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln (klein und festkochend)

Salz

El El Cashewkerne

Bund Bund Minze (ca. 20 Stiele)

ml ml Rapsöl

Pfeffer

Bio-Zitrone (davon 1 Tl Zitronenschale feinabgerieben und 2 El Zitronensaft)

Zwiebel (rot, ca. 60 g)

El El Olivenöl

Tl Tl Kreuzkümmel (gemahlen)

El El Rotweinessig

ml ml Geflügelfond

Birne (z.B. Forelle)

Merguez (Lammwürste)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln ungeschält in Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen, abgießen, abkühlen lassen. Cashewkerne in der Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, herausnehmen, abkühlen lassen. Minzblätter abzupfen, einige Blätter beiseitelegen, restliche fein schneiden. Mit Cashewkernen und Rapsöl pürieren, mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und -saft abschmecken.
  2. Zwiebel in feine Spalten schneiden, in 1 El Olivenöl anbraten, Kreuzkümmel zugeben. Mit Essig ablöschen, Fond angießen und aufkochen. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Sud darübergießen, Kartoffeln darin ziehen lassen. Birne vierteln, Kerngehäuse, Stiel und Blütenansatz entfernen, Birne in Spalten schneiden und untermischen. Mit Salz würzen und 4 El Olivenöl unterrühren. Minze darüberstreuen.
  3. Merguez in restlichem Olivenöl rundum ca. 8 Minuten braten. Kartoffel-Birnen-Salat mit Merguez und Minz-Pesto servieren.