Sesamchips

Da werden auch schnell mal ein paar direkt vom Blech genascht. Knuspert toll!
2
Aus Für jeden Tag 12/2017
Kommentieren:
Sesamchips
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 2 Tl Meersalz, 

    grob

  • 2 El Sesamsaat
  • Chiliflocken
  • 4 Blätter Strudelteig
  • 500 ml Öl, 

    neutral (z.B. Maiskeimöl)

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 215 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 15 g

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Meersalz, Sesam und 1 Prise Chiliflocken im Mörser fein zerstoßen. Strudelteigblätter jeweils in 16 gleich große Stücke schneiden.

  • Öl in einem weiten Topf erhitzen. Teigstücke in mehreren Portionen bei mittlerer Hitze hellbraun frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort mit dem Sesamsalz bestreuen.