Lammkoteletts mit Rote-Bete-Salat

Die raffinierte Alltagsküche serviert: zarte Rote Bete mit Banane zum saftigen Lammkotelett.
9
Aus essen & trinken 9/2017
Kommentieren:
Lammkoteletts mit Rote-Bete-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 3 Rote Beten, 

    à 120 g

  • 100 g Möhren
  • 2 Äpfel
  • 50 ml Zitronensaft, 

    ca. 2 Zitronen

  • 4 El Olivenöl
  • 2 Lammkarrees, 

    küchenfertig; à ca. 300 g

  • 4 Stiele Zitronenthymian
  • 1 Zehe junger Knoblauch, 

    angedrückt

  • 1 Banane
  • 30 g Ingwer, 

    frisch

  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Rosinen

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 556 kcal
Kohlenhydrate: 44 g
Eiweiß: 26 g
Fett: 28 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Beten und Möhren putzen und schälen. Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen. Beten, Möhren und Äpfel auf einer Haushaltsreibe grob raspeln, mit 1 El Zitronensaft mischen.

  • 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch bei mittlerer Hitze 3—4 Minuten von jeder Seite dunkelbraun anbraten. Zitronenthymian und Knoblauch zugeben. Fleisch im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad (Gas 1; Umluft 130 Grad) auf der 2. Schiene von unten in ca. 15 Minuten rosa garen.

  • Inzwischen Banane schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Ingwer schälen, fein schneiden. Banane, Ingwer, restlichen Zitronensaft, Salz, Pfeffer und restliches Öl im Rührbecher mit dem Schneidstab fein pürieren.

  • Fleisch aus dem Backofen nehmen und ca. 3 Minuten ruhen lassen. Salat mit Dressing und Rosinen gut mischen. Lammkarrees zwischen den Stielknochen in Koteletts schneiden und mit dem Salat servieren.

nach oben