Limburger Käsesalat

Würziger Käse trifft auf süße Äpfel: das Ergebnis kann sich sehen und vor allem schmecken lassen.
0
Aus Für jeden Tag 07/2017
Kommentieren:
Limburger Käsesalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 2 Käse, 

    Limburger à 200 g (40% Fett i.Tr.)

  • 2 Zwiebeln, 

    rot

  • 6 El Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tl Kümmelsaat
  • Zucker
  • 7 El Öl
  • 2 Äpfel, 

    rotbackig, z.B. Elstar

  • 1 Beet Gartenkresse

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 251 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 11 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Käse in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in sehr dünne Ringe schneiden oder hobeln.

  • In einer Salatschüssel Essig, 4 El Wasser, etwas Salz, Pfeffer, Kümmel, 1 Prise Zucker und Öl verrühren. Äpfel vierteln, entkernen, in dünne Scheiben schneiden und sofort mit dem Dressing mischen.

  • Kresse vom Beet schneiden. Käse, Zwiebelringe und Kresse unter die Äpfel mischen.

  • Tipp:
    Den Salat am besten bereits 2 1/2 Stunden bevor die Gäste kommen zubereiten und kühl stellen. So kann er noch ein wenig durchziehen.

nach oben