Melonen-
Gurken-Drink

Als hätten sie sich gesucht und gefunden: Melone und Gurke sind das erfrischendste Duo der Saison.
41
Aus essen & trinken 07/2018
Kommentieren:
Melonen-
Gurken-Drink
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Gläser
  • 1 Wassermelone, 

    ca. 3,5 kg

  • 1 Salatgurke
  • 2 Zitronen, 

    ca. 100 ml Saft

  • Eiswürfel
  • 30 ml Gin
  • Bio-Salatgurke, 

    feine Streifen

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Glas 157 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 1 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Wassermelone halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel in eine große Schüssel schaben. Salatgurke schälen, grob würfeln und zur Melone geben. Saft von 2 Zitronen (ca. 100 ml) auspressen und mit in die Schüssel geben. Mischung mit dem Schneidstab pürieren.

  • Püree durch ein Sieb gießen, den festen Rest mit einem Esslöffel gut ausdrücken. Dann den Saft nochmals durch ein sauberes Tuch gießen (ergibt ca. 2 l Saft).

  • Melonen-Gurken-Drink auf mit Eiswürfeln gefüllte Gläser verteilen, auf Wunsch mit 3 cl Gin pro Glas verfeinern. Mit längs abgehobelten Streifen von 1 Bio-Salatgurke garnieren und servieren.

nach oben