Gemüse-Tarte

Üppig belegter Mandelboden mit cremigem Basilikum-Dip. So lecker schmeckt schlank!
4
Aus Für jeden Tag 07/2017
Kommentieren:
Gemüse-Tarte mit Mandelboden
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 60 g Mandeln, 

    gemahlen

  • 30 g Mandelmehl
  • 25 g Parmesan, 

    gerieben

  • 1 Ei
  • 40 g Butter, 

    weich

  • Salz
  • 250 g Broccoli
  • 200 g Kohlrabi
  • 200 g Bohnen, 

    grün

  • 3 Stiele Basilikum
  • 3 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 150 g Crème fraîche

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 908 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 79 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mandeln, Mandelmehl, Parmesan, Ei, Butter und 1 Prise Salz mit den Händen rasch zu einem glatten Teig kneten. Teig in eine eckige Tarte-Form (20 x 20 cm) drücken, 15 Min. kalt stellen. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

  • Die Tarte auf einem Rost im unteren Ofendrittel 15 Min. vorbacken.

  • Brokkoli putzen, in große Röschen teilen. Kohlrabi schälen, vierteln und in dünne Spalten schneiden. Bohnen putzen. Bohnen in kochendem Salzwasser 4 Min. vorgaren. Kohlrabi und Brokkoli zugeben und weitere 4 Min. garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

  • Basilikum von den Stielen zupfen und hacken. Basilikum und Olivenöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse und 2 El Basilikumöl mischen.

  • Tarte aus dem Ofen nehmen und mit 4 El Crème fraîche bestreichen. Gemüse auf der Tarte verteilen und weitere 15 Min. garen. Restliches Basilikumöl und restliche Crème fraîche mischen, zur Tarte servieren.

nach oben