Schnelle Tortilla

Schnelle Tortilla
Foto: Matthias Haupt
Schmeckt warm oder kalt und besonders gut mit Oliven, Chorizo und Serranoschinken.
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 535 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Zwiebeln

Knoblauchzehe

El El Olivenöl

Eier (Kl. M)

g g Kartoffelchips (gesalzen)

Tl Tl Paprikapulver (edelsüß)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln 1/2 cm groß würfeln. Knoblauch fein hacken. Zwiebeln in einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø, oben gemessen) in 2 El heißem Öl bei mittlerer Hitze 4 Min. glasig dünsten.
  2. Inzwischen die Eier in einer großen Schüssel mit einer Gabel kurz verrühren. Chips mit den Händen grob zerkleinern und kurz unter die Eier mischen. Knoblauch zu den Zwiebeln geben und 1 Min. mitdünsten. Paprikapulver unterrühren und die Zwiebelmischung unter die Chipsmischung rühren.
  3. 2 El Öl in der Pfanne erhitzen, Eiermasse zugeben und bei mittlerer Hitze 5 Min. stocken lassen. Tortilla mithilfe eines flachen Deckels wenden und weitere 2–3 Min. backen. auf ein Brett stürzen und in 8 Stücke schneiden.