Scharfe Bohnen mit Lamm

Während die Peperoni den Bohnen einheizt, erhält das Lamm Rosmarinwürze.
3
Aus Für jeden Tag 07/2018
Kommentieren:
Scharfe Bohnen mit Lamm
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 6 Lammstielkoteletts, 

    à ca. 50 g

  • 400 g Bohnen, 

    grün

  • Salz
  • 500 g Kartoffeln, 

    z. B. Drillinge

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Peperoni, 

    rote

  • 25 g Butter
  • 2 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 2 Zweige Rosmarin, 

    klein

  • 3 El Petersilie, 

    gehackt

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
plus Wartezeit

Nährwert

Pro Portion 666 kcal
Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 38 g

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Fleisch 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Bohnen putzen, in kochendem Salzwasser 8 Min. vorkochen, dann eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

  • Kartoffeln schrubben und mit Schale in Salzwasser bei leicht geöffnetem Deckel 15–20 Min. garen.

  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Peperoni 
in dünne Ringe schneiden. Butter zerlassen, Zwiebeln, Peperoni und Knoblauch darin andünsten. Bohnen zugeben, salzen und 3–4 Min. mitdünsten. Inzwischen die Lammstielkoteletts im heißen Öl in einer Pfanne von beiden Seiten je 2 Min. bei starker Hitze braten, mit Salz und Pfeffer würzen, Rosmarin kurz mitbraten. Lamm, Bohnen und 
die abgetropften Pellkartoffeln anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

nach oben