Johannisbeer-Marzipan-Tarte

Wie haben den Sommer in die Tarte gebacken: mürber Boden, Marzipancreme und Früchte satt. So saftig!
9
Aus Für jeden Tag 07/2018
Kommentieren:
Johannisbeer-Marzipan-Tarte
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 14 Stücke
  • Für den Boden
  • 250 g Mehl, 

    und etwas mehr zum Bestäuben

  • 50 g Speisestärke
  • 50 g Zucker
  • Salz
  • 2 Eier, 

    Kl. M, getrennt

  • 175 g Butter, 

    kalt und etwas mehr für die Form

  • Außerdem: Backpapier und ca. 1 kg Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • Für die Füllung
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 9 El Orangensaft
  • 100 g Mandeln, 

    gemahlen

  • 400 g rote Johannisbeeren
  • 120 g Himbeerkonfitüre, 

    ohne Stücke

  • 1 El Puderzucker

Zeit

Arbeitszeit: 55 Min.
plus Kühlzeiten

Nährwert

Pro Stück 363 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für den Boden

    Mehl, Stärke, Zucker, 1 Prise Salz, Eigelbe, Butter in kleinen Stücken und 2 El eiskaltes Wasser mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Mit den Händen zu einem flachen Stück formen, in Folie gewickelt 30 Min. kalt stellen.

  • Backofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 32 cm Ø groß ausrollen, mithilfe eines Rollholzes aufrollen und über einer gefetteten Tarte-­Form (28 cm Ø, am besten mit heraushebbarem Boden) wieder abrollen. Den Rand gut andrücken (evtl. begradigen), den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Ein Stück Backpapier zerknüllen, glätten und in die Form legen. Mit Hülsenfrüchten auffüllen. Im heißen Ofen auf der untersten Schiene 15 Min. blindbacken.

  • Für die Füllung

    Inzwischen Marzipan grob raspeln, mit 7 El Orangensaft, Eiweißen 
und Mandeln mit den Quirlen des Handrührers glatt rühren.

  • Tarte aus dem Ofen nehmen, Hülsenfrüchte und Papier entfernen. Tarte weitere 5 Min. backen. Johannisbeeren von den Rispen streifen.

  • Marzipancreme auf den vorgebackenen Boden streichen. Mit der Hälfte der Johannisbeeren bestreuen und leicht andrücken. Weitere 25 Min. wie oben backen. Tarte in der Form auf einem Gitter abkühlen lassen.

  • Konfitüre und 2 El Orangensaft verrühren, mit den restlichen Johannisbeeren mischen. Tarte aus der Form lösen. Johannisbeeren darauf verteilen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

nach oben