Kirsch-Sauerrahm-Eis

Blitzeis de luxe! Wir haben gefrorene Früchte mit saurer Sahne püriert. Plus Mmh ... Mandelkeksbrösel.
11
Aus Für jeden Tag 7/2018
Kommentieren:
Kirsch-Sauerrahm-Eis
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Sauerkirschen, 

    TK

  • 1 El Puderzucker
  • 150 g saure Sahne
  • 20 g Amarettini

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 288 kcal
Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kirschen 10 Min. antauen lassen. Dann mit dem Puderzucker in einen Messbecher geben und mit dem Schneidstab kurz pürieren oder in einem Blitzhacker kurz zerkleinern.

  • Saure Sahne zugeben und zu einer glatten Eismasse pürieren. Sofort zu Kugeln abstechen, in 2 Schälchen verteilen und mit zerdrückten Amarettini bestreut servieren.