Schnitzel mit Spargel und Kartoffeln

Schnitzel mit Spargel und Kartoffeln
Foto: Matthias Haupt
Leckeres Gericht aus nur 5 Zutaten. Dazu gibt’s fix gerührten Chili-Joghurt. Sahnig und scharf!
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 696 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 39 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Kartoffeln (klein)

Salz

El El Olivenöl

g g Schweineschnitzel (à ca. 75 g)

Pfeffer

g g Sahnejoghurt

Tl Tl Chiliflocken

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Ofen auf 230 Grad (Umluft 210 Grad) vorheizen. Kartoffeln schrubben, halbieren. Mit 3 El Olivenöl und Salz mischen. Auf einem Blech im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 30 Min. backen.
  2. Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Stangen in schräge, ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Schnitzel salzen, in einer Pfanne in 2 El heißem Olivenöl bei starker Hitze von beiden Seite je 1⁄2 Min. scharf anbraten. Spargel zugeben, bei mittlerer Hitze weitere 5 Min. braten. Fleisch einmal wenden, mit Pfeffer würzen. Spargel umrühren, salzen.
  3. Joghurt und Chiliflocken verrühren. Schnitzel und Gemüse mit dem Dip servieren.