Winter-Brotsalat

Winter-Brotsalat
Foto: Ulrike Holsten
Geröstetes Brot landet mit Winter-Gemüse in der Salatschüssel und bringt mit Schafskäse und schwarzen Oliven etwas Mittelmeer auf den Teller.
Achim Ellmer, e&t Koch
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 520 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
3
Portionen

g g Bundmöhren

g g Petersilienwurzeln

g g Knollensellerie

Salz

g g Wirsing

g g Ciabatta (oder Baguette; 9 dünne Scheiben)

El El Olivenöl

Pfeffer

g g Soft-Tomaten (getrocknet)

El El Apfelessig

El El Aceto balsamico

Zucker

g g Schafskäse

El El Oliven (schwarze)

Stiel Stiele Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren, Petersilienwurzeln und Sellerie schälen. Petersilienwurzeln schräg in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Möhren längs halbieren. Sellerie in 1 cm dicke Scheiben schneiden, Scheiben vierteln. Wirsing putzen, waschen, abtropfen lassen, Blätter grob schneiden. Wurzeln und Sellerie in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten garen. Wirsing für 1 Minute zugeben. Abgießen, eiskalt abschrecken, abtropfen lassen und trocken tupfen.
  2. Brot im vorgeheizten Backofen bei 240 Grad (Gas 4-5, Umluft 220 Grad) auf der 2. Schiene von oben 3-4 Minuten rösten, dabei einmal wenden. Brot in Stücke brechen. Gemüse auf dem Backblech mit 2-3 El Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und wie oben 10-15 Minuten backen.
  3. Tomaten klein schneiden. Für die Vinaigrette Apfelessig, Balsamico, restliches Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker verrühren. Röstgemüse, Brot, Tomaten, Oliven und Vinaigrette vermischen. Schafskäse zerbröckeln. Basilikum waschen, trocken schleudern, Blätter von den Stielen abzupfen. Brotsalat mit Schafskäse und Basilikum garniert servieren.