Gemüse-Tarte ohne Boden

Saftige Kürbis-Ziegenfrischkäse-Basis mit Tomaten und krachendem Mandelbiss
19
Aus Für jeden Tag 02/2018
Kommentieren:
Gemüse-Tarte ohne Boden
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g Ziegenkäse
  • 3 Eier , 

    Kl. M

  • 1 Tl Kräuter, 

    italienisch, getrocknet

  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 180 g Kirschtomaten
  • 25 g Mandelstifte

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 377 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 15 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 grad) vorheizen. Ziegenfrischkäse mit den Eiern in einer Schüssel glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern kräftig würzen.

  • Kürbis putzen, entkernen und mit Schale raspeln. Tomaten halbieren.

  • Eine Tarte-Form (26 cm Ø) mit 1 El Öl fetten. Kürbis unter die Frischkäsemasse mischen. Kürbismasse in die Form füllen und etwas glatt streichen. Tomatenhälften mit den Schnittflächen nach oben darauf verteilen.

  • Tarte im heißen Ofen auf dem Rost im unteren Ofendrittel 35–40 Min. backen. 10 Min. vor Ende der Garzeit Mandeln auf der Tarte verteilen und mit 2 El Öl beträufeln.

nach oben