Speck-Zwiebel-Kratzete

Kratzete ist der badische Name für Schmarren. Wie auch immer, mit Schwarzwurzelgemüse – großartig!
0
Kommentieren:
Speck-Zwiebel-Kratzete
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 Eier, 

    Kl. M

  • 180 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss, 

    frisch gemahlen

  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 kg Schwarzwurzeln
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 200 g Speck, 

    durchwachsen, in Scheiben

  • 4 El Olivenöl
  • 100 ml Weißwein
  • 8 Stiele Thymian
  • 100 g Kirschtomaten
  • 1 El Honig, 

    flüssig

  • 1 El Sojasauce
  • 1 El Butter
  • 2 Tl Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 702 kcal
Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 24 g
Fett: 37 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 2 Eier trennen. Eigelbe, 2 Eier, Mehl, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. Pfannkuchenteig 10 Min. quellen lassen.

  • Eine große Schüssel mit kaltem Wasser füllen. Zitrone halbieren, Saft auspressen und mit den Schalen ins Wasser geben. Schwarzwurzeln waschen, mit Einweghandschuhen schälen und ins Zitronenwassser legen.

  • Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vor­heizen. Frühlingszwiebeln putzen, in dünne Ringe schneiden. Eiweiße und 1 Prise Salz steif schlagen, unter den Teig heben. Speckscheiben halbieren, in eine beschichtete ofenfeste Pfanne (ca. 28 cm Ø) legen. 1 El Öl zugeben, bei mittlerer Hitze kross ausbraten. Speck aus der Pfanne nehmen, Früh­lingszwiebeln darin andünsten. Speck wieder zugeben. Pfannkuchenteig darübergießen, 3–4 Min. auf dem Herd backen. Dann im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 12–15 Min. weiterbacken.

  • Von den Schwarzwurzeln die Enden abschneiden, Stangen in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und mit 3 El Öl im Topf 5 Min. andünsten. Schwarz­wurzeln salzen, Weißwein zugießen, Thymianstiele zugeben und alles zugedeckt 10 Min. dünsten. Tomaten halbieren. Honig und Sojasauce unter die Schwarzwurzeln mischen.

  • Kratztete auf dem Herd mit 2 Holzspateln in Stücke zupfen, Butter und Zucker zugeben, bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Schwarzwurzeln mit den Tomaten mischen, mit Kratzete servieren.