Bulgur-Rote-Bete-Salat

Der orientalische Mix in der Lunchbox lässt sich gut vorbereiten und liefert neue Power für den Nachmittag im Büro
0
Aus Für jeden Tag 01/2018
Kommentieren:
Bulgur-Rote-Bete-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 200 ml Orangensaft, 

    frisch gepresst

  • 0.5 Tl Gemüsebrühe
  • 100 g Bulgur, 

    fein

  • 4 Stiele Minze
  • 100 g Schafskäse, 

    aus der Salzlake

  • 200 g Rote Beten, 

    gegart, vakuumiert

  • 2 Tl Bio-Zitronenschalen, 

    fein, abgerieben

  • 3 El Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 1002 kcal
Kohlenhydrate: 105 g
Eiweiß: 29 g
Fett: 45 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Orangensaft und Brühpulver in einem Topf aufkochen. Bulgur zugeben und bei milder Hitze 7 Min. offen köcheln lassen. Vom Herd ziehen und vollständig abkühlen lassen.

  • Minzblättchen abzupfen und hacken. Käse und Rote Bete 1 cm groß würfeln.

  • Rote Bete mit Zitronenschale und -saft, Salz, Pfeffer und Olivenöl vermischen.

  • Bulgur mit einer Gabel auflockern und in ein Transportgefäß geben. Rote Bete, Minze und Käse darüberschichten.

nach oben