Walnuss-Pesto

Feines Aroma und cremige Konsistenz – Walnüsse sind nicht nur lecker, sondern auch supergesund.
16
Aus Für jeden Tag 1/2018
Kommentieren:
Walnuss-Pesto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • Für ein Glas à 330 g
  • 150 g Walnusskerne
  • 150 ml Olivenöl
  • 30 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1.5 El Majoran

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro El 182 kcal
Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Walnusskerne grob hacken. In einer Pfanne 3 El Olivenöl erhitzen. Walnusskerne darin bei mittlerer Hitze 3–4 Min. rundherum goldbraun rösten. Vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen.

  • Parmesan fein reiben. Knoblauch in feine Scheiben schneiden.

  • Walnuss-Öl-Mischung mit Parmesan, Knoblauch, Majoran und dem restlichen Olivenöl im Blitzhacker zu einem feinen Pesto mixen.

  • Tipp 

    In einem verschlossenen Schraubdeckelglas hält sich das Pesto im Kühlschrank ca. 1 Monat.

    Passend dazu: Linguine mit Baby-Spinat und Walnuss-Pesto