Burger-Muffins

Kleine Schmelztiegel der würzigen Art: herzhaftes Hack im Hefemantel mit Cheddar-Kruste.
1
Aus Für jeden Tag 11/2018
Kommentieren:
Burger-Muffins
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Stück
  • 25 ml Milch
  • 20 g Hefe, 

    frisch

  • 15 g Zucker
  • 250 g Mehl, 

    Type 550 und etwas mehr zum Bearbeiten

  • Salz
  • 1 Eigelb, 

    Kl. M 

  • 40 g Butter, 

    weich und etwas für die Form

  • 1 Zwiebel
  • 400 g Hack, 

    gemischt

  • 3 El Öl
  • 30 g Tomatenmark
  • 150 g Tomatenketchup
  • Pfeffer
  • 130 g Cheddar, 

    in Scheiben, z. B. von Kerrygold

  • 50 g Cornichons

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
plus Geh- und Kühlzeit

Nährwert

Pro Stück 205 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 10 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Milch und 100 ml Wasser leicht erwärmen, in einer Rührschüssel mit Hefe und Zucker mit einem Schneebesen glatt rühren. Mehl, 1/4 Tl Salz, Eigelb und Butter zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers 3 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen.

  • Zwiebel fein würfeln. Hack im heißen Öl in einer Pfanne krümelig und braun anbraten. Zwiebeln kurz mitbraten. Tomatenmark
    kurz mitrösten. 50 g Ketchup, etwas Salz und Pfeffer zugeben und kurz erhitzen.

  • 50 g Käse fein würfeln, untermischen und auf der ausgeschalteten Platte leicht schmelzen lassen. Masse abschmecken, in eine Schüssel füllen und etwas abkühlen lassen.

  • Die Mulden eines Muffin-Blechs fetten. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

  • Teig auf einer bemehlten Fläche kurz durchkneten. Zu einer Rolle formen und in 12 gleich große Stücke schneiden. Jedes Stück auf der bemehlten Fläche dünn ca. 8 cm Ø groß ausrollen und in eine Mulde des Muffin-Blechs drücken.

  • Mulden mit der Hackmasse füllen. Restliche Käsescheiben vierteln und auf die Muffins legen. Im heißen Ofen auf der untersten Schiene 18–20 Min. backen.

  • Cornichons in dünne Scheiben schneiden. Muffins vorsichtig aus den Mulden lösen, mit den Cornichons und etwas Ketchup garnieren und mit restlichem Ketchup extra servieren.

Schritt für Schritt zu den Burger-Muffins

Burger-Muffins

Schritt 1: Hack krümelig und braun braten. 

Burger-Muffins

Schritt 2: Käse untermischen und schmelzen. 

Burger-Muffins

Schritt 3: Teilstücke zu 8 cm Durchmesser dünn ausrollen.

Burger-Muffins

Schritt 4: Hack in die Teigmulden füllen.

Burger-Muffins

Schritt 5: Käse auf dem Hack verteilen. 

nach oben