Geisterbananen und Clementinenkürbisse

Hier spukt's! Süßer Kürbis und gespenstische Bananen.
0
Aus Für jeden Tag 11/2018
Kommentieren:
Geisterbananen und Clementinenkürbisse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 4 Bananen, 

    klein

  • 1 El Zitronensaft
  • 4 Tl Nuss-Nougat-Creme
  • 8 Clementinen

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 83 kcal
Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 1 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bananen schälen und quer halbieren. Sofort mit Zitronensaft bestreichen.

  • Nuss-Nougat-Creme in einen kleinen Einwegspritzbeutel füllen, eine kleine Spitze abschneiden und Nougatcreme als Augen und Mund auf die Bananenhälften spritzen, trocknen lassen.

  • Clementinen gründlich schälen. Gurke waschen und in 8 Stifte schneiden. Stifte als Stiele in die Clementinen stecken, sodass sie wie Kürbisse aussehen.

nach oben