Bananen-Sushi

In Pfannkuchenhülle mit Schoko, salzigen Erdnüssen und Karamellsauce. Noch Fragen?
11
Aus Für jeden Tag 3/2018
Kommentieren:
Bananen-Sushi
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 150 ml Milch
  • 3 Eier, 

    Kl. M

  • 80 g Mehl
  • Salz
  • 2 El Öl
  • 12 El Nuss-Nougat-Creme
  • 6 Bananen
  • 2 El Erdnusskerne, 

    geröstet und gesalzen

  • 4 El Karamellsauce

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 773 kcal
Kohlenhydrate: 93 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Milch, Eier, Mehl und 1 Prise Salz mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. 10 Min. quellen lassen. Dann aus dem Teig mit dem Öl in einer beschichteten Pfanne (18 cm Ø) 6 dünne Pfannkuchen backen.

  • Pfannkuchen jeweils mit 2 el Nuss-Nougat-Creme bestreichen. Bananen vorsichtig gerade biegen, auf die Pfannkuchen legen und darin aufrollen.

  • Erdnusskerne grob hacken. Bananenrollen in ca. 2 cm breite Stücke schneiden, mit Erdnüssen bestreut und mit Karamellsauce beträufelt servieren.