Hähnchenbrust mit Grünkohl

Den Kohl hat Tim leicht karamellisiert. Sensationelle Idee!
0
Aus Für jeden Tag 03/2018
Kommentieren:
Hähnchenbrust mit Grünkohl
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 125 g Langkornreis
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 Hähnchenbrustfilets, 

    à 180 g

  • 300 g TK-Grünkohl, 


    aufgetaut

  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Öl

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 676 kcal
Kohlenhydrate: 57 g
Eiweiß: 53 g
Fett: 23 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Reis nach Packungsanweisung garen. Knoblauch und Zitrone in Scheiben schneiden. Hähnchenburstfilets quer halbieren, salzen und in einer heißen Pfanne mit 3 El Öl auf jeder Seite 1-2 Min. hellbraun braten. Herausnehmen.

  • 1 El Öl in die Pfanne geben. Knoblauch und 1 Tl Zucker zugeben und hellbraun karamellisieren. Grünkohl zugeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker kräftig würzen. 100 ml Wasser zugeben. Fleisch und Zitronenscheiben auf den Grünkohl legen. Alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-15 Min. schmoren. Mit dem Reis servieren.

nach oben