Corn Dogs mit Salsa

Mini-Würstchen im Schlafrock aus süßlich-salzigem Maisteig. Zum Anbeißen!
0
Aus Für jeden Tag 03/2018
Kommentieren:
Corn Dogs mit Salsa
Katja Baum
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • Für die Corn Dogs
  • 90 g Maismehl
  • 80 g Mehl
  • 1 El Zucker
  • 0.5 Tl Backpulver
  • Salz
  • 1 Ei, 

    Kl. M

  • 180 ml Buttermilch
  • 1 Glas Würstchen, 

    mini, 380 g

  • 500 ml Rapsöl
  • Für die Salsa
  • 100 g Mais, 

    Dose

  • 2 El Olivenöl
  • 3 El Zwiebelwürfel, 

    tiefgefroren, z.B. Zwiebelduo von Iglo

  • 1 El Knoblauch, 

    tiefgefroren, gehackt, z.B. von Iglo

  • 0.25 Tl Chiliflocken
  • 1 Tl Paprikapulver, 

    mild

  • 1 El Zucker, 

    braun

  • 2 El Zitronensaft
  • 1 Dose Tomaten, 

    geschält, stückig, 400 g

  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 El Petersilie, 

    gehackt

Zeit

Arbeitszeit: 55 Min.

Nährwert

Pro Portion 535 kcal
Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 14 g
Fett: 38 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Für die Corndogs

    Maismehl, Mehl, Zucker, Backpulver und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Ei mit Buttermilch verquirlen und mit der Mehlmischung verrühren, bis ein zähflüssi­ger Teig entsteht. Den Teig in ein hohes Trinkglas füllen.

  • Die Würstchen von der Kette abschneiden und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Jedes Würstchen längs auf einen Holzspieß stecken.

  • Das Öl in einem kleinen Topf erhitzen. 1 Würstchen­spieß in den Teig tauchen, sodass das Würstchen kom­plett mit Teig umhüllt ist, und direkt im heißen Öl bei mittlerer Hitze 3–4 Min. goldbraun ausbacken. Auf Kü­chenpapier abtropfen lassen und den Vorgang mit den restlichen Spießen wiederholen. Die fertigen Corn Dogs mit der Salsa servieren.

  • Für die Salsa

    Mais abtropfen lassen. In einem Topf Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knob­lauch bei mittlerer Hitze 2 Min. darin glasig dünsten.

  • Chiliflocken, Paprikapulver und braunen Zucker zugeben, 1 Min. mitbraten und mit Zitronensaft ablöschen.

  • Tomaten und Mais zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Min. zugedeckt köcheln lassen. Petersilie zugeben und die Salsa zu den Corn Dogs servieren.

Schritt für Schritt zum Corn Dog

Corn Dogs mit Salsa

Schritt 1: Zunächst alle trockenen Zutaten mischen. Anschließend die Ei-Buttermilch zugeben. 

Corn Dogs mit Salsa

Schritt 2: Teig verrühren.

Corn Dogs mit Salsa

Schritt 3: Teig in ein hohes Glas füllen.

Corn Dogs mit Salsa

Schritt 4: Würstchen aufpicken und in den Teig tauchen. 

Corn Dogs mit Salsa

Schritt 5: Sofort in heißes Öl halten.

Tipp: Wenn Sie einen Holzlöffel ins heiße Öl halten und sich am Rand kleine Bläschen bilden, ist die Temperatur zum Frittieren goldrichtig. 

Corn Dogs mit Salsa

Schritt 6: Die Corn Dogs goldbraun ausbacken.

nach oben