Corn Dogs mit Salsa

Corn Dogs mit Salsa
Foto: Maike Jessen
Mini-Würstchen im Schlafrock aus süßlich-salzigem Maisteig. Zum Anbeißen!
Koch: Katja Baum
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 535 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 38 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Für die Corn Dogs

g g Maismehl

g g Mehl

El El Zucker

Tl Tl Backpulver

Salz

Ei (Kl. M)

ml ml Buttermilch

Glas Gläser Würstchen (mini, 380 g)

ml ml Rapsöl

Für die Salsa

g g Mais (Dose)

El El Olivenöl

El El Zwiebelwürfel (tiefgefroren, z.B. Zwiebelduo von Iglo)

El El Knoblauch (tiefgefroren, gehackt, z.B. von Iglo)

Tl Tl Chiliflocken

Tl Tl Paprikapulver (mild)

El El Zucker (braun)

El El Zitronensaft

Dose Dosen Tomate (geschält, stückig, 400 g)

Salz

Pfeffer

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Corndogs

  2. Maismehl, Mehl, Zucker, Backpulver und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Ei mit Buttermilch verquirlen und mit der Mehlmischung verrühren, bis ein zähflüssiger Teig entsteht. Den Teig in ein hohes Trinkglas füllen.
  3. Die Würstchen von der Kette abschneiden und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Jedes Würstchen längs auf einen Holzspieß stecken.
  4. Das Öl in einem kleinen Topf erhitzen. 1 Würstchenspieß in den Teig tauchen, sodass das Würstchen komplett mit Teig umhüllt ist, und direkt im heißen Öl bei mittlerer Hitze 3–4 Min. goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und den Vorgang mit den restlichen Spießen wiederholen. Die fertigen Corn Dogs mit der Salsa servieren.
  5. Für die Salsa

  6. Mais abtropfen lassen. In einem Topf Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch bei mittlerer Hitze 2 Min. darin glasig dünsten.
  7. Chiliflocken, Paprikapulver und braunen Zucker zugeben, 1 Min. mitbraten und mit Zitronensaft ablöschen.
  8. Tomaten und Mais zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 5 Min. zugedeckt köcheln lassen. Petersilie zugeben und die Salsa zu den Corn Dogs servieren.

Schritt für Schritt zum Corn Dog

Corn Dogs mit Salsa
© Maike Jessen

Schritt 1: Zunächst alle trockenen Zutaten mischen. Anschließend die Ei-Buttermilch zugeben.

Corn Dogs mit Salsa
© Maike Jessen

Schritt 2: Teig verrühren.

Corn Dogs mit Salsa
© Maike Jessen

Schritt 3: Teig in ein hohes Glas füllen.

Corn Dogs mit Salsa
© Maike Jessen

Schritt 4: Würstchen aufpicken und in den Teig tauchen.

Corn Dogs mit Salsa
© Maike Jessen

Schritt 5: Sofort in heißes Öl halten.

Tipp: Wenn Sie einen Holzlöffel ins heiße Öl halten und sich am Rand kleine Bläschen bilden, ist die Temperatur zum Frittieren goldrichtig.

Corn Dogs mit Salsa
© Maike Jessen

Schritt 6: Die Corn Dogs goldbraun ausbacken.


Mehr Rezepte