Knusperkartoffeln mit Schnitzel

Weil die Kartoffeln so herrlich knuspern, werden die Schnitzel natur gebraten. Plus Gurkensalat. Top!
0
Aus Für jeden Tag 04/2018
Kommentieren:
Knusperkartoffeln mit Schnitzel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln, 

    festkochend

  • Salz
  • 4 Schweineschnitzel, 

    à ca. 150 g

     

  • 1 Salatgurke
  • Zucker
  • 1 Zwiebel, 

    rot

  • 150 g Sahnejoghurt
  • 2 El Apfelessig
  • 1.5 l Öl, 

    neutral (z.B. Sonnenblumenkernöl)

  • 150 g Pankobrösel, 

    (Asia-Laden)

  • 3 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 Bio-Zitrone, 

    in dicken Scheiben

  • 1 Beet Gartenkresse

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 820 kcal
Kohlenhydrate: 77 g
Eiweiß: 43 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln schrubben und in kochendem Salzwasser als Pellkartoffeln garen. Dann abgießen, abschrecken und pellen. Fleisch 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.

  • Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit je 1⁄2 Tl Salz und Zucker gut vermischen. Zwiebel sehr fein würfeln und mit Joghurt und Essig unter die Gurken mischen. Evtl. nachwürzen.

  • Tempura-Teig mit 200 ml Wasser in einer großen Schüssel verrühren. Brösel in eine breite Schale geben.

  • Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln zuerst im Tempura-Teig wenden. Dann etwas abtropfen lassen und in den Bröseln wälzen. In mehreren Portionen im heißen Öl bei mittlerer bis starker Hitze gold- braun ausbacken. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Schnitzel dritteln, mit Olivenöl einreiben und mit Salz würzen. In einer heißen Grillpfanne von jeder Seite je ca. 2 Min. bei starker Hitze braten. Dann mit Pfeffer würzen. Mit den Kartoffeln und dem Gurkensalat anrichten. Mit Zitronenscheiben und Kresse garniert servieren.

  • Tipp:

    Sie können die panierten Kartoffeln auch auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Mit 6–8 El Öl beträufeln und im vorgeheizten Ofen bei
 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 35 Min. backen.

nach oben