VG-Wort Pixel

Avocado-Brotsalat

essen & trinken 11/2018
Avocado-Brotsalat
Foto: Ulrike Holsten
Gegrillt aus der Pfanne geht auch: Avocado (mit braunen Röststreifen), Tomaten, Oliven, Parmesan, Radicchio und knuspriges Knoblauchbrot vereint im Salat.
Achim Ellmer, e&t Koch
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 535 kcal, Kohlenhydrate: 25 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 41 g

Zutaten

Für
4
Portionen
120

g g Ciabatta (oder Baguette)

9

El El Olivenöl

1

Knoblauchzehe

1

Pfefferschote (rote)

2

Zwiebeln (rote)

350

g g Strauchtomaten (mittelgroße)

2

Avocados

1

Radicchio (ca. 160 g)

4

El El Weißweinessig

Salz

Pfeffer

Zucker

4

Stiel Stiele Basilikum

50

g g italienischer Hartkäse (z.B. Parmesan)

60

g g Oliven (schwarze, ohne Stein)

2

Tl Tl Öl (neutrales, z.B, Maiskeimöl, für die Grillpfanne)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Brot in 12 je 5 mm dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben dünn mit 2 El Olivenöl bestreichen, auf ein Backblech legen und unter dem vorgeheizten Backofengrill auf der 2. Schiene von oben von beiden Seiten goldbraun grillen (nach Sicht). Aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Brotscheiben mit der gepellten Knoblauchzehe einreiben. Brotscheiben in Stücke brechen.
  2. Pfefferschote putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Zwiebeln in Streifen schneiden. Tomaten putzen, waschen, die Stielansätze entfernen. Tomaten in dicke Scheiben schneiden. Avocados längs halbieren, Kern entfernen. Hälften halbieren. Radicchio putzen, in Spalten schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Essig mit restlichem Olivenöl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Basilikumblätter abzupfen. Käse in dünne Scheiben hobeln.
  3. Brot, Tomaten, Zwiebeln, Pfefferschoten und Oliven in einer Arbeitsschale mit der Vinaigrette mischen, anschließend 10 Minuten ziehen lassen.
  4. Grillpfanne leicht fetten, dann erhitzen. Avocadospalten darin auf jeweils beiden Schnittseiten braun grillen. Avocados, Basilikum und Radicchio unter den Salat mischen. Auf einer Platte anrichten, mit gehobeltem Käse bestreuen und servieren.