Rote-Bete-Orangen-Salat

Knusprig bestreut: Der herrlich farbenfrohe Salat bekommt durch ein Topping aus Walnuss, Sesam und Feta mehr Biss. Orange ergänzt spritzige, Radicchio angenehm herbe Noten.
0
Aus essen & trinken 11/2018
Kommentieren:
Rote-Bete-Orangen-Salat
Jürgen Büngerer, e&t-Koch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Rote Beten, 

    kleine Knollen à 100-120 g

  • Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 50 g Walnusskerne
  • 1 El Sesamsaat, 

    schwarze

  • 1 El Koriandersaat
  • 100 g Fetakäse
  • 3 Orangen
  • 1 Pfefferschote, 

    rote

  • 1 Tl Dijon-Senf
  • 2 Tl Akazienhonig
  • 2 El Apfelessig
  • Pfeffer
  • 1 Tl Estragon, 

    getrocknet

  • 7 El Olivenöl
  • 150 g Blattsalate
  • 1 Radicchio, 

    kleiner, ca. 120 g

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Portion 457 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 34 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Rote Bete putzen und in kochendem Salzwasser mit Lorbeerblatt ca. 20 Minuten knapp gar kochen. Abgießen, abschrecken und in einem Durchschlag gut abtropfen lassen.

  • Für das Nuss-Käse-Topping Walnusskerne im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 5-6 Minuten hellbraun rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken. Sesam und Koriander in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Abkühlen lassen, im Mörser fein mahlen und mit den Nüssen mischen. Feta-Käse grob zerkrümeln und mit der Nuss-Sesam-Mischung mischen. Abgedeckt beiseitestellen.

  • 1 Orange halbieren, den Saft (ca. 100 ml) auspressen. Restliche Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen in dünne Scheiben schneiden, auf einen Teller legen und abgedeckt beiseitestellen.

  • Für das Dressing Pfefferschote putzen, längs halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden. Orangensaft mit Senf, Honig, Apfelessig, 1/2 Tl Salz, Pfeffer, Estragon und Olivenöl verrühren. Pfefferschote zugeben und abgedeckt beiseitestellen.

  • Blattsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Radicchio putzen, waschen und bis zum Strunk in grobe Streifen schneiden. Rote Bete schälen (Küchenhandschuhe benutzen!) und in ca. 3 mm dünne Scheiben hobeln.

  • Orangenscheiben, Rote Bete, Blattsalat und Radicchio auf flachen Tellern anrichten. Mit 2/3 des Dressings übergießen und mit dem Nuss-Käse-Topping bestreuen. Restliches Dressing separat dazu servieren.

nach oben